Erstellung von Demonstrationsbeispielen für Statistische Methoden der Nachrichtentechnik
Bachelorarbeit,Studienarbeit,Seminararbeit/Laborarbeit
Im Rahmen des Projekts Lehre

Beschreibung

Die Vorlesung Statistische Methoden der Nachrichtentechnik beschäftigt sich mit Zufallsprozessen zur stochastischen Beschreibung von Nachrichtensignalen, linearen Systemen bei stochastischer Anregung, statistischen Methoden zur Signalerkennung (Detektion) und Parameterschätzung (Estimation).
Für die praktische Erläuterung der Effekte verschiedener Parameter anhand von Beispielen mit nachrichtentechnischem Hintergrund sollen im Rahmen dieser Arbeit nun interaktive Simulationen erstellt werden.

Voraussetzungen

  • Kenntnisse in Stochastik/ Statistik
  • Grundkentnisse in Matlab oder Python

Ansprechpartner: Fabian Hartmann